Fahrner-17.jpgFahrner-15.jpgKadettC-3.pngFahrner-18.jpgFahrner-16.jpgFahrner-14.jpgKadettC-1.pngFahrner-13.jpg

Rallye Öhringen 2010

In Pfedelbach erkämpft sich Markus mit seinem Beifahrer Sebastian Glatzel den zweiten Platz im Gesamten. Den Gruppensieg gab es noch oben drauf. Über die Nacht auf Samstag war Schnee gefallen und das Team hat sich gegen 5 Allrad-Fahrzeuge durchsetzen können, nur Rainer Noller war schneller.

Rallye Südliche Weinstraße 2010

Markus Fahrner belegt den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Das Team Brunken / Brunken auf einem Mitsubishi Evo 6 war 3,6 Sekunden schneller.

Markus Fahrner ist Deutscher Super-1600 Meister

Mit einem zweiten Platz bei der Lausitz-Rallye sicherten sich die Opel-Piloten Markus Fahrner und Copilot Michael Wenzel den diesjährigen Gewinn der Deutschen Super 1600-Meisterschaft. Beim Finallauf rund um Weißwasser konnte das Duo nicht einmal durch einen Klassensieg von Horst Rotter am ersten großen Erfolg gehindert werden.

Weiterlesen: Markus Fahrner ist Deutscher Super-1600 Meister

Vielen Dank, liebe Fans

Obwohl meine Internetseite noch kein volles Jahr Online ist, stiegen die Besucherzahlen der Seite von Tag zu Tag. Das Interesse am Rallyesport und meiner Wenigkeit ist offensichtlich größer, als auch ich es vermutet habe. Bei den über 10000 Besuchern und Fans, die bislang immer mal wieder hier vorbei geschaut haben, möchte ich mich auf diesem Wege herzlich bedanken. Euer Markus Fahrner.

Weiterlesen: Vielen Dank, liebe Fans

Meistertitel in Reichweite

Mit einem knappen Sieg bei der Thüringen-Rallye, dem siebten und vorletzten Lauf zur Deutschen Rallyemeisterschaft rund um Pößneck, ist für Markus Fahrner der Titel des Deutschen Super 1600-Meisters in greifbare Nähe gerückt. Beim letzten Lauf reichen ihm und Beifahrer Michael Wenzel schon ein zweiter Platz, um die ausgezeichneten Leistungen in der laufenden Saison gebührend zu krönen.

Weiterlesen: Meistertitel in Reichweite

Joomla templates by a4joomla